2016 zog die Familie Neumair wegen des Jobs des Vaters nach Dubai. Doch nur wenige Wochen nach der Ankunft verstarb Peter Neumair völlig unvermittelt. Seine Frau Doris stand plötzlich mit den beiden Kindern alleine da. Die Familie erfuhr nach dem Schicksalsschlag grosse Unterstützung von ihrem Umfeld – und auch von Swiss Life.

Doris Neumair erinnert sich noch genau an den Moment, den ihr Leben in eine neue Bahn lenken sollte. Ihr Mann Peter hatte geschäftlich in Saudi-Arabien zu tun, sie blieb in ihrem neuen Zuhause in Dubai und schickte ihm eine Kurznachricht. «Am nächsten Tag schaute ich auf mein Handy. Aber hinter der Nachricht waren keine blauen Häkchen. In wusste gleich, dass etwas nicht stimmt.»

Ihr Verdacht sollte sich bestätigen. Peter Neumair starb an einem Herzversagen. «Da kam bei mir Panik auf», sagt Doris Neumair. Unterstützung erhielt sie vom Arbeitgeber ihres Mannes. Dieser hat seine Mitarbeitenden bei Swiss Life abgesichert. «Swiss Life war sofort da. Ich habe gleich die Infos bekommen und alles wurde rasch in die Wege geleitet. Durch diese finanzielle Absicherung wurde uns eine grosse Last abgenommen», sagt Doris Neumair.

 
IMG_5820_hub

Swiss Life International-Kundin: Doris Neumair
Wohnort: Deutschland
Alter: 55
Kunde bei Swiss Life seit: Ihr Ehemann war seit dem 01.10.2016 (über seinen Arbeitgeber) bei Swiss Life versichert.
Produkte bei Swiss Life:  Ihr Ehemann war mit Altersleistungen, einer Hinterbliebenenrente, einer Waisenrente, einer Erwerbsunfähigkeitsrente und Prämienbefreiung für Todesfall- und Altersleistungen im Fall von Erwerbsunfähigkeit versichert. Doris erhält zurzeit eine vierteljährliche Hinterbliebenenrente und ihre Tochter eine vierteljährliche Waisenrente. 

 
 
 
 
Porträtserie «Customer’s Life»: drei Kunden – drei Geschichten

In einer Porträtserie stellt Swiss Life drei Kunden aus den verschiedenen Swiss Life-Einheiten vor. Die Beiträge zeigen auf, wie Swiss Life Menschen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen unterstützt, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die Porträts bringen zum Ausdruck, wie vielfältig die Kunden und ihre Bedürfnisse bei Swiss Life sind.

Das könnte Sie auch interessieren

«Heute fühle ich mich frei in meinen Entscheidungen»

Mehr lesen

«Als ich erwachte, konnte ich mich vom Hals abwärts nicht mehr bewegen»

Mehr lesen

Pensionierte Nomaden

Mehr lesen