Nachhaltiges Denken und Handeln hat bei Swiss Life einen hohen Stellenwert. Die Verantwortung für die strategische Ausrichtung und die Weiterentwicklung obliegt der Konzernleitung. Die Organisationsstruktur orientiert sich an der multidivisionalen Ausrichtung innerhalb der Swiss Life-Gruppe.

Organisationsstruktur_de_web
  • Die Konzernleitung bildet das oberste Steuerungs- und Entscheidungsgremium für alle relevanten Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit. Diesem Steuerungsgremium gehören zudem, neben den Konzernleitungsmitgliedern, auch der General Counsel sowie die Leiter von Group Communications & Strategic Marketing und Group HR an. Der Vorsitz liegt bei Group CEO Patrick Frost.
  • Die Koordination, Steuerung und Umsetzung der Massnahmen verantwortet die Leiterin Group Sustainability und ihr Team.
  • Die Nachhaltigkeitsorganisation setzt sich aus Nachhaltigkeitsdelegierten aller Divisionen sowie aus Fachdelegierten zusammen. 

Die organisatorische Verankerung stellt sicher, dass die operative Umsetzung der auf Gruppenstufe beschlossenen Massnahmen direkt in den entsprechenden Divisionen erfolgt und es einen übergreifenden
fachlichen Austausch zu den definierten Schwerpunktthemen gibt.

Kontakt

Ihr Kontakt für Fragen zum Thema Sustainability.