Zurück zu Die Swiss Life-Gruppe

Wie wir Verantwortung übernehmen

Swiss Life legt grossen Wert auf eine verantwortungsvolle Unternehmensführung. Sei es in der Geschäftstätigkeit, der Gesellschaft, in ihrer Rolle als Arbeitgeberin oder im Bezug auf die Umwelt.

loading

Verantwortung für die Gesellschaft

Swiss Life steht mitten im öffentlichen Leben und ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen engagiert sich im öffentlichen Dialog rund um das Thema «längeres, selbstbestimmtes Leben» und setzt sich für eine Vielzahl von Projekten ein, die Selbstbestimmung und Zuversicht fördern.

Swiss Life will über ihre Geschäftstätigkeit hinaus Verantwortung übernehmen. Dies gilt auch für ein Thema, von dem in den Kernmärkten von Swiss Life alle Menschen betroffen sind: die demografische Entwicklung. Die Menschen leben immer länger und wollen selbstbestimmt und in Würde älter werden. Bereits heute dürfen die meisten Europäer mit einer Lebenserwartung rechnen, die über 80 Jahren liegt. Einigen Studien zufolge liegt die Lebenserwartung von Neugeborenen heute sogar bei 100 Jahren. Im Vergleich: 1900 wurden Menschen im Durchschnitt etwa 45 Jahre alt. Diese Entwicklung hat weitreichende Konsequenzen.

Selbstbestimmung und Vorsorge sind für Swiss Life als Miterfinderin der privaten Vorsorge in der Schweiz angesichts der demografischen Entwicklung eine Chance, Lösungen und Produkte weiterzuentwickeln und im wachsenden Vorsorgemarkt mit hochklassiger relevanter Beratung Kundennutzen zu schaffen. Es sind jedoch auch Politik und Gesellschaft gefordert, Veränderungen einzuleiten, um den vielfältigen Konsequenzen der wachsenden Lebenserwartung Rechnung zu tragen. In der Schweiz hat Swiss Life mit der Lancierung der Imagekampagne «Sorg für dich» bereits Anfang 2015 die ersten Schritte getan. 2016 wird das Thema «längeres, selbstbestimmtes Leben» über die ganze Swiss Life-Gruppe hinweg lanciert. Das Unternehmen will sich in der öffentlichen Diskussion engagieren, um dem Thema und den gesellschaftlichen und ökonomischen Folgen generationenübergreifend mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Weiterführende Informationen zur Thematik «Längeres, selbstbestimmtes Leben» finden sich hier.

original

Swiss Life und ihre Mitarbeitenden unterstützen Menschen mit einer Vielzahl sinnvoller Projekte.

Mehr erfahren

Den Austausch mit der Politik erachtet Swiss Life als ausserordentlich wichtig. Deshalb sucht der Konzern den Dialog und bringt sein Fachwissen in politische Diskussionen ein.

Mehr erfahren

original

Bei Swiss Life arbeiten Menschen für Menschen. Wir engagieren uns für unsere Kunden und die Öffentlichkeit auch ausserhalb des Geschäfts mit Sport- und Kultursponsoring.

Mehr erfahren