Zurück zu Umwelt

Betriebsökologie

Swiss Life setzt im eigenen Betrieb und als Immobilieneigentümerin auf Energiesparmassnahmen, erneuerbare Energien und aktives Umweltmanagement.

Ziele der Betriebsökologie

  • Energieeffizienz kontinuierlich verbessern.
  • Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit im Unternehmen gleichermassen fördern und aufeinander abstimmen.
  • Die Mitarbeitenden zu einem sparsamen Umgang mit Ressourcen anleiten und unterstützen, um das Umweltbewusstsein im Geschäftsalltag zu stärken.

Umweltkennzahlen (VfU)

Swiss Lifes Fachstelle für Umweltmanagement stellt seit 2008 jährlich die wichtigsten Umweltkennzahlen des Konzerns zusammen.

In dieser Aufstellung, nach dem Standard des Vereins für Umweltmanagement und Nachhaltigkeit in Banken, Sparkassen und Versicherungen (VfU), werden Daten zu Strom, Wärme, Verkehr, Papier, Wasser und Entsorgung erhoben, analysiert und Verbesserungsmassnahmen abgeleitet.