Anna Metry, Hotelier

Produktionsjahr: 2015

100 Mitarbeitende besuchen 100 Kunden

Anna Metry, Hotelière wurde besucht von: Claude Locher, Treasury Manager, Group Finance

Die Kundin:
Anna Metry, 28, lebt im Skiort Zermatt. Mit der Hotelfachschule Thun bereitete sie sich auf die Leitung des familieneigenen Hotels vor, was kurz nach dem Studium Realität wurde. Privat und beruflich erledigt sie eine Aufgabe nach der anderen, dafür richtig. So entschied sie sich bei Swiss Life für die private Vorsorge 3a, während das Familienunternehmen durch einen BVG-Kadervertrag abgesichert ist.

Der Mitarbeiter:
Claude Locher, 41, stammt aus Bern, hat aber in Zürich seine Heimat gefunden. Er ist viel in Bewegung – sein Wirtschaftsstudium beendete er in St. Gallen, nach den Stationen Bern und Glasgow. Im Finance-Bereich der Swiss Life Holding geniesst er die Arbeit im Team und das gelegentliche gemeinsame Feierabendbier. «Seine Meinung zu verschweigen, hilft niemandem weiter; man muss direkt und kritikfähig sein können», findet er.

Das Projekt:
Bei der Aktion «100 Mitarbeitende besuchen 100 Kunden» spielen die Kunden die Hauptrolle. Swiss Life ermöglicht bis Ende 2015 100 Mitarbeitenden, die in ihrer täglichen Arbeit keinen Kundenkontakt haben, einen Kunden kennenzulernen.