Profifussballer Sebastian Zinke

Produktionsjahr: 2015

100 Mitarbeitende besuchen 100 Kunden

Der Kunde:
Sebastian Zinke, 29, ist seit zwei Jahren Abwehrspieler der Fortuna Köln und seit neun Jahren im Profifussball aktiv, auch schon für RW Essen und den Wuppertaler SV. Geboren wurde er in Kassel – wie seine Frau, die im Oktober 2014 ihr erstes Kind erwartet. Beide möchten gerne in Köln bleiben, auch wenn es mit der Fussballkarriere vorbei ist. Dann kann sich Zinke vorstellen, im Versicherungswesen tätig zu werden.

Die Mitarbeiterin:
Manuela Filip, 22, ist im zweiten Ausbildungsjahr bei Swiss Life in München tätig. Ihr BWL-Studium hat sie abgebrochen, da sie das aktive Arbeitsleben kennenlernen wollte. Freunde und Spass sind ihr im Leben am wichtigsten und Bouldern ist ihr liebstes sportliches Hobby. Als waschechte Münchnerin ist sie natürlich Bayern-Fan, konnte den Tag bei der Fortuna in Köln aber in vollen Zügen geniessen.

Das Projekt: Bei der Aktion «100 Mitarbeitende besuchen 100 Kunden» spielen die Kunden die Hauptrolle. Swiss Life ermöglicht bis Ende 2015 100 Mitarbeitenden, die in ihrer täglichen Arbeit keinen Kundenkontakt haben, einen Kunden kennenzulernen.