Wer eine Risikoversicherung möchte, kann diese jetzt bei Swiss Life vollständig online abschliessen. Das neue Produkt Swiss Life Classic ProtectEasy ist nicht nur günstig, der Online-Abschluss erfolgt auch einfach und schnell. Wer die Versicherung nicht mehr will, zahlt einfach die Rechnung nicht mehr.
Mit Swiss Life Classic ProtectEasy geht Swiss Life neue Wege. «Zum ersten Mal überhaupt in der Schweiz kann man eine Risikoversicherung vollständig online, das heisst ohne Medienbruch, abschliessen», sagt Thomas Bahc, Leiter Privatkunden von Swiss Life.

Nicht nur die tiefen Eintrittsprämien, sondern auch der sehr einfache Abschluss sprechen für das Produkt. Und so geht’s: Über www.swisslife.ch/protecteasy den Antrag – mit gewünschter Todesfallsumme (zwischen 25'000 und 150'000 Franken) und gewünschtem Versicherungsbeginn – ausfüllen, mit einer qualifizierten, digitalen Signatur versehen und per E-Mail retournieren. Wer keine digitale Signatur hat, kann den Antrag auch ausdrucken, unterschreiben und absenden.

Nur zwei Gesundheitsfragen – Zahlung per Kreditkarte oder Online-Banking

Wer sich versichern will, muss keine langen Fragebögen ausfüllen. Es gibt nur zwei Gesundheitsfragen, und die sind im Onlineprozess integriert. Dasselbe gilt auch für die Zahlung: Sie erfolgt mittels Kreditkarte oder via Online-Banking.

Bezüglich der Vertragsdauer ist Swiss Life Classic ProtectEasy unkompliziert. Im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungen ist keine Kündigung nötig: Wer aussteigen will, zahlt einfach nach einem Jahr die Rechnung nicht und schon ist der Vertrag gekündigt. Wer die Rechnung zahlt, profitiert für ein weiteres Jahr vom Versicherungsschutz.

Auch in Facebook
Die Kunden entscheiden selbst, wo und wie sie mit Swiss Life in Kontakt treten. So finden sie Swiss Life und den Online-Berater Daniel Hofstetter auch auf Facebook ( www.facebook.com/swisslife).

Swiss Life Classic ProtectEasy – direkt, günstig, schnell und einfach abschliessen auf www.swisslife.ch/protecteasy
Swiss Life
Die Swiss Life-Gruppe ist einer der führenden europäischen Anbieter von Vorsorgelösungen und Lebensversicherungen. In der Schweiz, in Frankreich und in Deutschland bietet sie über eigene Agenten, Makler und Banken ihren Privat- und Firmenkunden eine umfassende Beratung, verbunden mit einer breiten Produktpalette. International tätige Unternehmen unterstützt Swiss Life mit Personalvorsorgelösungen aus einer Hand. Im Geschäft mit strukturierten Vorsorgeprodukten für eine vermögende internationale Privatkundschaft gehört Swiss Life weltweit zu den führenden Anbietern.

Die AWD Gruppe ist seit 2008 ein Teil der Swiss Life-Gruppe. AWD ist ein führender Finanzdienstleister in Europa mit Sitz in Hannover, der Kunden des mittleren und oberen Einkommenssegments in acht Ländern eine persönliche und ganzheitliche Finanzoptimierung anbietet.

Die Swiss Life Holding AG mit Sitz in Zürich geht auf die 1857 gegründete Schweizerische Rentenanstalt zurück. Die Aktie der Swiss Life Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SLHN). Die Swiss Life-Gruppe beschäftigt rund 8 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.