Online-Kommunikation und Soziale Netzwerke leben vom Informationsfluss und vor allem von spannenden Themen. Mit dem neuen Serviceangebot Content-Bote bietet Swiss Life einen echten Mehrwert für Makler und Vermittler. Im PartnerBlog unter http://www.swisslife-blog.de stehen wöchentlich bedarfsgerechte und überwiegend anbieterneutrale Beiträge zur Einbindung in die eigenen Online-Aktivitäten bereit. Abschreiben ist hier ausdrücklich erwünscht. So können Makler und Vermittler ihre Kunden laufend mit interessanten und aktuellen Inhalten (= Content) versorgen, sparen dabei aber zeitaufwändige und personalintensive Recherchearbeit. Die verbraucherorientierten Texte sind exakt für die Integration in Facebook, XING und Twitter zugeschnitten.
Inhalte werden immer wichtiger – auch und gerade im Internet sowie in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook oder Twitter. Für Vermittler ist es eine große Herausforderung, kontinuierlich aktuelle und wissenswerte Themen für die Online-Kommunikation mit ihren Kunden bereitzustellen. Eine Aufgabe, die viele aufgrund von zeitlichen und personellen Ressourcen nicht leisten können. „Um den Maklern und Vermittlern die tägliche Arbeit zu erleichtern, haben wir den Content-Boten gestartet. Dieses hilfreiche Servicetool ermöglicht ihnen, neuen Schwung in die Online-Kommunikation mit ihren Kunden zu bringen", erläutert Matthias Jacobi, Chief Market Officer (CMO) und Vertriebschef von Swiss Life in Deutschland. „Die Themen sind ansprechend und für Verbraucher leicht verständlich formuliert. Gleichzeitig können Makler und Vermittler so ihre Expertise und Betreuungsqualität unterstreichen."

Und so funktioniert's: Einfach den PartnerBlog unter http://www.swisslife-blog.de anklicken und in der Menüleiste oben unter „Auswahl“ ein Thema im Drop-down-Menü auswählen – schon stehen verschiedene Textvarianten bereit, die speziell für die Einbindung in XING, Twitter und Facebook gedacht sind. Jetzt nur noch kopieren und an passender Stelle im eigenen Online-Auftritt einfügen. Die Inhalte werden wöchentlich aktualisiert und behandeln Servicethemen und Verbrauchertipps rund um den Vorsorge- und Finanzmarkt.

Die PDF-Version der Pressemitteilung finden Sie hier.
Swiss Life in Deutschland

Swiss Life zählt zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit.

Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Firmenkunden.

Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung für den Fall einer Berufsunfähigkeit ein. Moderne fondsgebundene Vorsorgeprodukte mit wählbaren Garantien runden das Angebot ab. Gerade in den Bereichen der Berufsunfähigkeitsabsicherung und fondsgebundenen Vorsorgelösungen setzt Swiss Life auf dem deutschen Markt Maßstäbe.

Für Firmenkunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Durch das Angebot aller fünf Durchführungswege deckt Swiss Life das gesamte Spektrum der betrieblichen Vorsorge ab. Rund 50.000 Unternehmen aller Branchen und Größen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life.

Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Klaus G. Leyh, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 700 fest angestellte Mitarbeiter/innen im Innen- und Außendienst sowie bei unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 17 Filialdirektionen gewährleistet Swiss Life für ihre Vertriebspartner ein flächendeckendes Servicenetz. Der Vertrieb der Vorsorgeprodukte erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten, Finanzdienstleistern und Banken.