Anlässlich des Nationalfeiertags der Schweizer Eidgenossen schenkt der Lebensversicherer Berlin und seinen Besuchern ein ganz besonderes Event: Am 1. August 2009, um 22:30 Uhr, soll das größte Sommerfeuerwerk den Himmel über Berlin entflammen.
„Mit unserem Geschenk wollen wir einen Beitrag für die Beziehungen zwischen Deutschland und der Schweiz als Nachbarn in Europa leisten und unsere Verbundenheit zum Wirtschaftsstandort Deutschland betonen“, begründet Klaus G. Leyh, CEO von Swiss Life in Deutschland, das Engagement. Swiss Life, 1857 gegründet als Schweizerische Rentenanstalt, zählt zu den führenden Anbietern von privaten und betrieblichen Vorsorgelösungen in der Schweiz, Deutschland und Europa. Die deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers hat ihren Sitz in München. Hier fördert Swiss Life mit dem Salon Palais Leopold – einer eigenen Veranstaltungsreihe – den Dialog zwischen beiden Ländern zu verschiedenen gesellschaftspolitischen Themen und unterstützt eine Vielzahl kultureller Projekte. An den Berliner Feierlichkeiten zum Schweizer Nationalfeiertag beteiligt sich das Unternehmen bereits zum zweiten Mal.

Die PDF-Version der Pressemitteilung finden Sie hier.
Über Swiss Life

Swiss Life zählt heute zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit.

Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit ein.

Für Geschäftskunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Mehr als 50.000 namhafte Unternehmen aus den verschiedensten Branchen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life.

Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Klaus G. Leyh, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 780 fest angestellte Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 22 Filialdirektionen gewährleistet Swiss Life ein flächendeckendes Servicenetz. Der Hauptvertrieb erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern.