Zurück zu Die Swiss Life-Gruppe

Unternehmensführung

Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung der Swiss Life-Gruppe.

loading

Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat ist zuständig für alle Angelegenheiten, die nicht durch das Gesetz oder die Statuten an die Generalversammlung als formell oberstes Organ der Aktiengesellschaft übertragen sind.

Rolf Dörig

Präsident des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Gerold Bührer

1. Vizepräsident des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Frank Schnewlin

Vizepräsident des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Henry Peter

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Franziska Tschudi Sauber

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Damir Filipovic

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Wolf Becke

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Ueli Dietiker

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Frank W. Keuper

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Klaus Tschütscher

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Adrienne Corboud Fumagalli

Mitglied des Verwaltungsrats
GV 2015 - GV 2016

Informationen zum Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat ist zuständig für alle Angelegenheiten, die nicht durch das Gesetz (Art. 698 OR) oder die Statuten an die Generalversammlung als formell oberstes Organ der Aktiengesellschaft übertragen sind. Ihm obliegen im Rahmen der unübertragbaren gesetzlichen Aufgaben insbesondere die Oberleitung der Gruppe sowie die Aufsicht über die Konzernleitung.

Der Verwaltungsrat besteht nach Vorgabe der Statuten aus mindestens 5 und höchstens 14 Mitgliedern. Der Präsident, die weiteren Mitglieder des Verwaltungsrats sowie die Mitglieder des Vergütungsausschusses des Verwaltungsrats werden von der Generalversammlung einzeln für eine Amtsdauer von einem Jahr gewählt. Unter dem Begriff eines Jahres ist der Zeitraum von einer ordentlichen Generalversammlung bis und mit der nächsten zu verstehen. Die Mitglieder, deren Amtsdauer abläuft, sind sofort wieder wählbar.

Das Organisationsreglement sieht vor, dass ein Mitglied des Verwaltungsrats mit der ordentlichen Generalversammlung desjenigen Jahres, in welchem das betreffende Mitglied das 70. Altersjahr erreicht, automatisch aus dem Verwaltungsrat ausscheidet.

Mehr erfahren